Top-Märkte
1624
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-1624,bridge-core-2.5.9,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1400,qode-content-sidebar-responsive,qode-child-theme-ver-19.4.1576582498,qode-theme-ver-24.4,qode-theme-bridge,disabled_footer_top,qode-wpml-enabled,wpb-js-composer js-comp-ver-6.4.2,vc_responsive,elementor-default,elementor-kit-570

Top-Märkte

Forex bleibt nicht einer der, sondern der größte Finanzmarkt der Welt, und das schon seit vielen Jahren. Monatlich werden auf diesem Markt Billionen von Dollar gehandelt. Selbst der Aktienmarkt sieht im Vergleich zum Forex-Markt klein aus. Aus diesem Grund sind die Menschen immer schnell dabei, in diese Art des Handels einzusteigen und Währungspaare zu handeln. Bevor Sie ein Teil dieses Finanzmarktes werden, müssen Sie ein gewisses Grundverständnis dafür bekommen. Danach können Sie hier klicken, um einen Blick auf die Forex-Währungspaare zu werfen, die Sie nach der Anmeldung bei ElitSolutions handeln können.  

Grundlagen von Forex

Kurz für Foreign Exchange, bei diesem Markt dreht sich alles um den Tausch einer Währung gegen eine andere. Sie kaufen eine Währung, indem Sie eine verkaufen, oder Sie verkaufen eine, um eine zu kaufen. In beiden Fällen lassen Sie eine Währung los und legen eine neue auf Ihr Konto. Was Sie tun möchten, ist mit den Wechselkursen zu spielen. Es gibt mehrere Faktoren, die den Wert der Währung eines Landes immer wieder beeinflussen. Vor diesem Hintergrund müssen Sie sich diese Faktoren ansehen, ein paar Berechnungen anstellen, einige analytische Prozesse durchführen und dann prognostizieren, welche Währung aufwerten und welche abwerten wird.

Basierend auf Ihren analytischen Berechnungen und anderen Erkenntnissen kaufen Sie eine Währung oder verkaufen sie auf dem Markt. Wenn Sie die Währung kaufen, möchten Sie, dass sie im Laufe der Zeit an Wert gewinnt. Dies ermöglicht Ihnen, dieselbe Währung zu einem späteren Zeitpunkt zu einem höheren Preis zu verkaufen. Wenn Sie die Währung verkaufen, erwarten Sie, dass ihr Preis sinkt. Auf diese Weise kaufen Sie die Währung nach einigen Tagen zu einem niedrigeren Preis zurück, als Sie sie verkauft haben.

Warum mit Forex handeln

Es gibt viele Gründe, warum Sie den Handel mit Forex-Währungspaaren in Betracht ziehen sollten. Lassen Sie uns einen Blick auf einige werfen.  

  • Relativ einfach zu verstehen

Es gibt viele verschiedene Arten von Instrumenten, mit denen Sie heute handeln können, um ein Trader zu werden. So hart es auch klingen mag, es gibt einige Vermögenswerte, über die viele Trader nicht Bescheid wissen. Zum Beispiel haben viele neue Trader kein vollständiges Verständnis davon, was Anleihen, ETFs oder Indizes sind. Bevor sie überhaupt mit diesen Assets handeln können, müssen sie zunächst deren Konzepte verstehen. Selbst dann kann man nicht sicher sein, ob sie das Konzept wirklich gut verstehen. Auf der anderen Seite ist das Konzept der Devisen nicht schwer zu verstehen.

Sie wissen, was Währung oder Geld ist, und Sie wissen, wie man damit handelt. Es gibt nichts wirklich zu verstehen, wenn Sie mit Währungspaaren handeln. Sie wollen nur sicher sein, dass Sie die Kursbewegungen richtig vorhersagen und davon profitieren.  

  • Größter Finanzmarkt 

Sicherlich bleibt dies eine der gefragtesten Eigenschaften eines jeden Online-Marktes. Wenn Sie auf einem Markt handeln, wollen Sie ein gewisses Maß an Sicherheit, das Ihnen zeigt, dass Sie diesen und jenen Betrag an Gewinnen erzielen können. Einige der neuen und einige konventionelle Finanzmärkte sind nicht wirklich gut darin, ihren Händlern Sicherheit zu bieten. Auf der anderen Seite haben Sie Forex als den größten Finanzmarkt der Welt. 

Es ist ein so aktiver Markt, dass, selbst wenn er in Ihrem Land geschlossen ist, Sie Leute haben, die in anderen Ländern mit Forex handeln. In gewisser Weise können Sie zu fast jeder Tages- und Nachtzeit über eine Handelsplattform mit Forex-Währungspaaren handeln. 

  • Volatil und stabil

Der Forex-Markt hat Währungen aus fast allen Ländern der Welt. Das bedeutet, dass Sie in diesem Markt sowohl volatile als auch stabile Währungen finden können. Manchmal möchten Sie eine gewisse Volatilität nutzen, um große Gewinne bei Ihren Trades zu erzielen. Zu anderen Zeiten möchten Sie einfach Ihre Risiken minimieren, indem Sie ein sicheres Währungspaar handeln. Das ist es, was diesen Markt so begehrenswert macht. Als Trader in diesem Markt können Sie sich für das Währungspaar entscheiden, das zu Ihrem Handelsstil passt.

Warum Forex-Handel mit ElitSolutions

Bei ElitSolutions machen wir den Forex-Handel ganz anders und besonders für Sie. Bitte werfen Sie einen Blick darauf, warum Sie den Handel mit Forex-Währungspaaren mit uns in Betracht ziehen sollten. 

  • – Viele Währungspaare

Wir geben Ihnen Zugang zum Forex-Markt wie keine andere Online-Handelsplattform. Nur weil Sie in einem Markt handeln, heißt das nicht, dass Sie nicht in der Lage sein sollten, Ihr Portfolio zu diversifizieren. Mit uns werden Sie das mit Leichtigkeit tun können. Sie werden in der Lage sein, kleinere, größere und sogar exotische Währungspaare zu handeln, die normalerweise bei anderen Brokern nicht verfügbar sind. Ob Sie also mit volatilen oder stabilen Paaren handeln wollen, das liegt ganz bei Ihnen, wenn Sie sich bei uns anmelden, denn Sie haben eine große Auswahl. 

  • Riesige Hebelwirkungen

Einige Währungspaare sind so stabil, dass es eine große Herausforderung sein kann, mit ihnen Gewinne zu erzielen. Sie bewegen sich so wenig in den Kurscharts, dass die Gewinne gering sind. Ein professioneller Trader zu werden und viel Geld mit diesen Währungspaaren zu verdienen, kann fast unmöglich sein. Deshalb brauchen Sie Hebel. Wir geben Ihnen die Hebel, die Sie verdienen, und ermöglichen Ihnen den großen Handel mit beliebigen Forex-Währungspaaren. Verstärken Sie Ihre Gewinne und gehen Sie Ihre Handelsreise mit Sprüngen, nicht mit kleinen Schritten.

  • Enge Spreads

Eine der Barrieren, die Sie vom Handel auf dem Forex-Markt abhalten, können die Spreads sein. Unter Spreads versteht man die Preisdifferenz zwischen dem Preis des Brokers und dem, den Sie auf dem freien Markt bekommen. Diese Differenz ermöglicht es Online-Brokern, Geld zu verdienen und ihren Betrieb aufrechtzuerhalten. Allerdings ist es zu Gunsten der Online-Händler, wenn die Spreads eng sind, so dass sie schließlich mit einem größeren Teil des Gewinns weggehen können. Wenn Sie sich bei ElitSolutions anmelden, genießen Sie die wettbewerbsfähigsten Spreads für so gut wie jedes Währungspaar, das Sie wählen, so dass Sie jedes Mal große Gewinne bei Ihren Trades erzielen können. 

Genießen Sie den Handel mit Dutzenden von Währungspaaren mit großen Hebeln, wenn Sie sich heute bei ElitSolutions anmelden. Klicken Sie hier, um die Liste unserer Forex-Währungspaare zu sehen.

Bei so vielen Möglichkeiten, die Tradern natürlich zur Verfügung stehen, möchte ElitSolutions ihnen keine Grenzen setzen, wie sie handeln, was sie handeln und in welchem Umfang sie handeln können. Bei ElitSolutions geht es uns darum, Ihnen Zugang zu den besten Finanzmärkten da draußen zu verschaffen, damit Sie die Vermögenswerte auswählen können, die Ihrer Meinung nach am besten zu Ihrem Handelsstil passen. Zu den vielen anderen Instrumenten, die Trader heute für den Handel nutzen können, gehören CFDs. CFDs bieten modernen Tradern eine großartige Möglichkeit, auf vielen Finanzmärkten zu handeln. Lassen Sie uns das grundlegende Konzept verstehen und dann untersuchen, warum Sie es in Betracht ziehen sollten.  

Grundlagen des CFD-Handels

Das erste, was Sie über CFDs wissen müssen, ist, dass sie keine Vermögenswerte an sich sind. Wenn Sie mit Aktien, Rohstoffen, etc. handeln, handeln Sie mit Vermögenswerten. Sie beteiligen sich an den jeweiligen Märkten und Sie besitzen den Vermögenswert, wenn Sie ihn kaufen. Der Begriff CFDs steht jedoch für Contracts for Difference (Differenzkontrakte). Wenn Sie mit diesen Kontrakten handeln, handeln Sie nur den Kontrakt, an den eine Vereinbarung gebunden ist. Diese Vereinbarung besteht zwischen Ihnen und einer anderen Partei (oft Ihrem Broker), dass Sie für diese Preisdifferenz bezahlt werden, wenn sich der Preis des Assets in eine bestimmte Richtung bewegt. Wenn Ihre Vorhersage richtig ist, verdienen Sie das Geld aus Ihrem Handel.

Das Wichtigste hierbei ist, dass Sie Geld verdienen können, egal in welche Richtung sich der Preis des Vermögenswertes bewegt. Wenn Ihre Vorhersage richtig ist, machen Sie mit Ihrem Handel Gewinne. Eine andere Sache, die Sie hier beachten sollten, ist, dass Sie den Vermögenswert nicht besitzen, so dass Sie nicht verpflichtet sind, ihn an jemanden zu verkaufen oder ihn von jemandem zu kaufen, wenn Sie zuerst verkaufen und später kaufen. Der CFD-Handel ist sehr berühmt wegen der Hebelwirkung, die Sie bei Ihren Trades genießen können, und wegen der geringen Margin-Anforderungen, die normalerweise von den besten Brokern, wie ElitSolutions, gestellt werden.

Warum mit CFDs handeln

Hier sind einige Gründe, warum Sie den Handel mit CFDs in Betracht ziehen sollten, insbesondere auf unserer Handelsplattform, die wir speziell für Ihre Bedürfnisse entwickelt haben.  

  • Viele Finanzmärkte in Ihrem Zugriff

Das Beste am Handel mit CFDs ist, dass Sie Zugang zu einer Vielzahl von Finanzmärkten haben werden. Wenn Sie andere Finanzmärkte betreten, können Sie nur mit diesen Assets handeln. Zum Beispiel können Sie auf dem Aktienmarkt nichts anderes als Aktien handeln. Das ist nicht der Fall, wenn Sie sich bei uns anmelden und mit CFDs handeln. Mit CFDs können Sie mit Aktien, Rohstoffen, Indizes und vielem mehr handeln. Sie können Ihr Portfolio so diversifizieren, wie Sie es wünschen. Was Ihre CFD-Handelserfahrung noch besser macht, ist die Tatsache, dass Sie alle diese Vermögenswerte von der gleichen Plattform aus handeln können.

  • Verfügbarkeit von Hebeln

Eines der Dinge, die neue Trader dazu gebracht haben, diese Art des Handels zu lieben, ist die Verfügbarkeit von Hebeln. Leverages werden Ihnen von Ihren Brokern zur Verfügung gestellt. In unserem Fall können wir Ihre Trades für Sie hebeln, so dass Sie in Trades einsteigen können, die sonst mit dem Betrag, den Sie auf Ihrem Konto haben, nicht möglich sind. Sie werden froh sein zu wissen, dass wir Ihnen eine Hebelwirkung von bis zu 1:100 bieten. Gleichzeitig sind unsere Margin-Anforderungen klein genug, damit Sie sich beim Handel in dieser Größenordnung wohlfühlen.

  • Handeln Sie in jede Richtung

Wenn Sie CFDs handeln, sagen Sie eigentlich voraus, in welche Richtung sich der Vermögenswert in der Zukunft bewegen wird. Nun, Sie können eine Vorhersage in die Aufwärts- oder Abwärtsrichtung machen, basierend auf Ihrer Analyse. Das Schöne an dieser Art des Handels ist, dass Sie Geld verdienen können, unabhängig davon, in welche Richtung sich der Vermögenswert bewegen wird. Wenn Sie glauben, dass sich der Vermögenswert nach oben bewegen wird, können Sie Ihre Kontrakte heute kaufen und sie morgen zu einem höheren Preis verkaufen. Wenn Sie glauben, dass der Preis fallen wird, können Sie Ihre Anlagen heute verkaufen und sie morgen zu einem niedrigeren Preis zurückkaufen. 

  • Keine Verpflichtung, das Asset zu besitzen

Wenn Sie auf anderen Finanzmärkten einen Vermögenswert kaufen, besitzen Sie diesen Vermögenswert. Wenn Sie nicht in der Lage sind, diesen Vermögenswert auf dem Markt zu verkaufen, müssen Sie die Last des Eigentums tragen. Auf der anderen Seite, wenn Sie CFDs handeln, haben Sie nur einen Vertrag in Ihrem Besitz. Dieser Vertrag regelt nur die Vereinbarung zwischen Ihnen und der anderen Partei, dass Sie einen bestimmten Betrag erhalten, wenn der zugrunde liegende Vermögenswert den festgelegten Preispunkt erreicht. In keiner Weise besitzen Sie den Vermögenswert oder müssen dessen Last auf Ihren Schultern tragen. 

Eröffnen Sie noch heute Ihr erstes Handelskonto bei ElitSolutions, und genießen Sie das Beste des Online-CFD-Handels auf einer großartigen Handelsplattform.

Indizes bieten Ihnen ein sehr einzigartiges Handelsinstrument, das sich von Forex-Währungspaaren, Kryptowährungen oder sogar Rohstoffen völlig unterscheidet. Wenn Sie Indizes betrachten, schauen Sie nicht auf einen bestimmten Vermögenswert im Allgemeinen. Es gibt viel mehr, was innerhalb von Indizes vor sich geht. Der Handel mit diesen Assets kann Ihnen helfen, die Gesamtdynamik des Marktes zu erkennen. Indizes gibt es schon seit vielen Jahren und sie sind nach wie vor eine zuverlässige Einkommensquelle für Hunderte und Tausende von Händlern aus aller Welt. Bei ElitSolutions können Sie Indizes aus einer Vielzahl von Finanzmärkten der Welt handeln. Lassen Sie uns Ihnen helfen, mehr über sie zu erfahren.  

Indizes – Die Grundlagen

Um Indizes zu verstehen, müssen Sie sich zunächst mit dem Konzept der Aktien vertraut machen. Aktien sind Anteile, mit denen Sie einen kleinen Teil des Eigenkapitals eines Unternehmens besitzen. Wenn Sie Aktien kaufen, besitzen Sie einen sehr kleinen Teil des Eigenkapitals dieses Unternehmens. Es wäre nicht falsch zu sagen, dass Sie einer der vielen Eigentümer dieses Unternehmens sind, auch wenn Sie nur einen sehr kleinen Teil besitzen. Wenn Sie nun mit den Aktien vieler verschiedener Unternehmen handeln wollen, haben Sie zwei Möglichkeiten, das zu tun. Sie können die Aktien aller Unternehmen kaufen, deren Aktien Sie handeln möchten. Oder, eine andere Möglichkeit ist der Kauf und Verkauf von Indizes.  

Mit Indizes können Sie die Aktien von vielen verschiedenen Unternehmen innerhalb eines einzigen Instruments, den Indizes, handeln. Wenn Sie also in Indizes investieren, investieren Sie in Eimeraktien, d.h. Aktien von vielen verschiedenen Unternehmen. Der wichtige Teil ist nun, dass die Unternehmen innerhalb der gleichen Indizes zur gleichen Branche oder zum gleichen Sektor gehören werden. Es gibt bestimmte Unternehmen, die diese Unternehmen auflisten und deren Performance jederzeit verfolgen.  

Warum Indizes handeln

Verschiedene Trader können unterschiedliche Gründe für den Handel mit Indizes haben. Hier sind einige wichtige Gründe, warum auch Sie diesen Weg in Betracht ziehen sollten.

  • – Einfach zu verfolgen

Wenn Sie daran interessiert sind, Aktien zu handeln, können Sie das mit Leichtigkeit tun. Daran ist nichts auszusetzen. Sobald Sie jedoch anfangen, Ihr Portfolio zu diversifizieren, indem Sie mit den Aktien vieler verschiedener Unternehmen handeln, wird es für Sie schwierig werden, diese Anlagen zu verwalten und im Auge zu behalten. Wenn Sie hingegen mit Indizes handeln, können Sie einen Indikator im Auge behalten, der Ihnen die Gesamtperformance vieler verschiedener Aktien auf dem Markt anzeigt. Der Wert von Indizes zeigt die Gesamtperformance der Unternehmen an und nicht nur die eines einzelnen Unternehmens.  

Mit anderen Worten kann man sagen, dass diese Werte, da sie pauschal sind, nicht so schnell fallen, wie es einzelne Aktien können. Wenn Sie in ein Unternehmen investieren und es fällt, verlieren Sie Ihr ganzes Geld. Wenn Sie hingegen über Indizes in dasselbe Unternehmen investieren, kann dieses Unternehmen zwar fallen, aber der Anstieg anderer Unternehmen hebt diesen Effekt auf, und Sie verlieren Ihre Investition nicht einfach so.  

  • Stabiler als Aktien  

Dieser spezielle Grund ist dem oben genannten sehr ähnlich. Allerdings ist es ein anderer Blickwinkel, die Dinge zu sehen. Wenn Sie also Aktien separat handeln, investieren Sie in volatile Vermögenswerte. Wenn ein Unternehmen nicht gut abschneidet, beginnen die Aktien zu sinken. In der heutigen Welt kann ein dummer oder voreingenommener Tweet des Eigentümers oder Gründers des Unternehmens dazu führen, dass der Wert des Unternehmens sinkt. Bei Indizes ist das jedoch nicht der Fall. Wenn Sie Indizes handeln, investieren Sie nicht wirklich in ein Unternehmen. Sie investieren in viele Unternehmen und deren gemeinsame Preise bewegen sich nicht so schnell wie der Wert einzelner Aktien.

  • Zugang zu vielen Finanzmärkten

Wie bereits erwähnt, sind Indizes eher ein kollektiver Indikator für die Performance von Unternehmen innerhalb einer Branche oder eines Sektors. Nun gibt es viele verschiedene Sektoren und diese Unternehmen können aus vielen verschiedenen Ländern stammen. Es gibt bestimmte Indizes, die nur zu bestimmten Regionen gehören, weil sie die Performance der Unternehmen in diesen Ländern verfolgen.

Zum Beispiel gibt es den FTSE 20 und den FTSE 100, die zu Großbritannien gehören. Auch die Indizes wie Stoxx Europe 50 und Stoxx Europe 600 gehören zu Großbritannien, wie Sie schon am Namen erkennen können. Auf der anderen Seite gibt es einige der berühmten Indizes aus den USA, die Namen wie NASDAQ, Dow Jones, S&P 500, etc. tragen. Das heißt, Sie können durch die Investition in Indizes in viele verschiedene Finanzmärkte einsteigen. Mit uns erhalten Sie Zugang zu allen berühmten Indizes, die aus vielen Regionen der Welt stammen, so dass Sie ein diversifiziertes Handelsportfolio haben, auch wenn Sie nur mit Indizes handeln.

Melden Sie sich noch heute bei uns an und handeln Sie viele Indizes aus der ganzen Welt mit großen Hebeln und perfekten Handelsbedingungen.

Dies ist der neueste Finanzmarkt, der die Welt im Sturm erobert hat. Obwohl es sich um einen neuen Markt handelt, können Sie sehen, dass er mittlerweile eine ziemlich gute Zeit in den Charts verbracht hat. Bitcoin war die erste digitale Währung, die auf der Blockchain-Technologie basierte. Seitdem sind im Laufe der Zeit immer mehr Kryptowährungen auf der Bildfläche erschienen, was dazu führte, dass es heute mehr als 4000 digitale Währungen auf der Welt gibt. Viele glauben, dass Krypto-Münzen in den kommenden Zeiten die Wirtschaft der Welt beherrschen werden. Sie könnten nicht falsch liegen, wenn man sich die aktuellen Trends ansieht.  

Kryptowährungen – Die Grundlagen

Kryptowährungen, auch bekannt als Krypto-Münzen, digitale Währungen oder digitale Münzen, sind digital abgebaute Währungen, die Menschen für den Austausch von Werten untereinander verwenden können. Digitale Währungen werden in einem dezentralen Netzwerk abgebaut und produziert, in dem keine bestimmte Entität sie kontrolliert. Die Miner der digitalen Währungen müssen umfangreiche Rechenressourcen einsetzen, um schwierige Rätsel zu lösen, um mehr Einheiten dieser Währungen zu generieren. Wenn sie beim Lösen dieser algorithmischen Rätsel erfolgreich sind, verdienen sie Geld. Das Hauptbuch, das die Aufzeichnungen jeder Kryptowährungstransaktion enthält, wird auf allen Computern geführt, die mit dem Netzwerk verbunden sind.

Es gibt viele Arten von digitalen Währungen, insbesondere Ethereum, Bitcoin, Litecoin, Bitcoin Cash, Stellar, Monero, Ripple, etc. Diese digitalen Währungen sind sehr hoch bewertet, d.h. Sie müssen Tausende von Dollar ausgeben, um Zugang zu nur einem Bitcoin zu erhalten. Sie können diese digitalen Münzen an Börsen handeln, die nicht sehr zuverlässig sind, oder bei Brokern wie uns mit Hebeln auf Ihre Trades. Wir bieten Ihnen eine lange Liste von digitalen Währungen, die Sie handeln können, sobald Sie auf unserer Handelsplattform sind. Wir hebeln Ihre Trades, versorgen Sie mit fortschrittlichen Charts und helfen Ihnen in jeder Hinsicht, digitale Währungen erfolgreich zu handeln. 

Warum mit Kryptowährungen handeln  

Dies ist heute eine heiße Frage auf der ganzen Welt, weil Millionen von Menschen über den Handel mit digitalen Währungen nachdenken, aber sie haben sich noch nicht endgültig entschieden. Hier sind einige Gründe, warum Sie mit Kryptowährungen handeln sollten.  

  • Hochwertig

Einer der Gründe, warum Sie mit digitalen Währungen handeln sollten, ist, dass sie sehr hoch bewertet sind. Sie können nur erwarten, dass ihr Wert weiter steigen wird. Sie haben Bitcoin mit einem Wert von mehr als 50.000 Dollar. Ja. Das bedeutet, dass Sie mehr als $50.000 in der Tasche haben müssen, um nur einen Bitcoin zu bekommen. Ein solch enormer Wert zeigt, dass diese digitalen Münzen mit der Zeit beweisen, dass die Menschen ihnen vertrauen. Es ist nicht weit hergeholt zu glauben, dass die Investition von ein paar tausend Dollar in diese Vermögenswerte sich in der Zukunft als äußerst lukrativ erweisen und Sie zum Millionär machen könnte. Dies ist bereits vielen Menschen passiert. 

  • – Große Investoren unterstützen sie

Die Leute haben sich immer beschwert, dass Kryptowährungen nicht überleben werden, weil sie dachten, dass niemand hinter ihnen steht. Die meisten Investoren in digitale Währungen sind Menschen, die nicht viel Geld besitzen. Sie sind keine reichen Leute und das ist der Grund, warum sie immer nach einigen Schwergewichten der Welt gesucht haben, die einspringen und digitale Währungen unterstützen. Das hat bereits mit Elon Musk begonnen, der in seinen jüngsten Tweets digitale Währungen ständig favorisiert und unterstützt. In der Tat akzeptiert sein Unternehmen sogar Bitcoin.

Gleichzeitig gibt es Mark Cuban, der die Verwendung von digitalen Währungen befürwortet, nutzt und fördert. Mit solchen großen Namen in der Welt der Wirtschaft und des Investments haben die Menschen begonnen, ihr Vertrauen in digitale Währungen zu setzen und sie wollen sie nun so schnell wie möglich handeln.

  • – Hebelwirkung beim Handel mit digitalen Münzen  

Ja, es ist wahr, dass diese digitalen Währungen sehr hoch bewertet sind. Das wissen Sie bereits, wenn Sie sich den Wert von Bitcoin ansehen. Dies hat jedoch dazu geführt, dass Broker sehr kleine Hebel für den Handel mit diesen Assets anbieten. Wenn Sie genau nachdenken, werden Sie feststellen, dass sie das Richtige getan haben. Ein Vermögenswert, der extrem hoch bewertet wird und ebenso volatil ist, ist extrem schwer zu hebeln. In der Tat können Sie als Trader am Ende viel oder Ihr ganzes Geld verlieren, wenn Sie solche hoch bewerteten Assets mit Hebeln handeln. Dennoch hat ElitSolutions sein Bestes getan, um Ihnen einige großartige Hebel für Ihren Kryptowährungshandel anzubieten.  

Genießen Sie den Kryptowährungshandel mit Hebeln auf einer High-End-Handelsplattform, um in Ihre Handelszukunft mit ElitSolutions zu investieren.

Den Rohstoffhandel gibt es schon seit vielen Jahrzehnten, und er ist nach wie vor eine der beliebtesten Handelsmethoden der Welt. Man könnte sagen, dass ein großer Grund für seine Beliebtheit darin liegt, dass Rohstoffe sehr einfach zu verstehen sind. Vielleicht wissen Sie nicht, was Commodities sind, aber Sie haben sie definitiv in Ihrem Leben verwendet. Wenn Sie in der Handelswelt sind, können Sie mit ihnen handeln, Hebel auf sie anwenden und eine Menge Geld mit ihnen erfolgreich verdienen. Sobald Sie bei ElitSolutions sind, werden Sie Zugang zu einigen großartigen Handelsbedingungen haben, in denen der Rohstoffhandel für Sie lustiger und lukrativer denn je werden wird.

Rohstoffhandel – Die Grundlagen

Es wird nicht falsch sein, hier zu sagen, dass Rohstoffe eine der einzigartigsten Klassen von Vermögenswerten unter vielen anderen bilden. Eine weitere Sache, die Sie am Handel mit Rohstoffen lieben werden, ist, dass Sie diese in der Regel auf einer Vielzahl von Plattformen finden. Der Handel mit ihnen ist ziemlich verbreitet, auch wenn die neuen Trader nicht ganz sicher sind, was in dieser Klasse enthalten ist. Wenn Sie hier sind, wird ElitSolutions Ihnen helfen, die besten da draußen zu handeln. Das Erstaunliche an Rohstoffen ist, dass sie eine Vielzahl von Arten von Vermögenswerten enthalten. In anderen Finanzmärkten sind die Vermögenswerte von ziemlich ähnlicher Natur, aber das ist in diesem Markt nicht der Fall.  

Wenn Sie mit Rohstoffen handeln, könnten Sie mit frischen Produkten handeln, was Kakaobohnen, Kaffeebohnen, Weizen, frischen Orangensaft, Zucker usw. einschließt, aber nicht darauf beschränkt ist. Auf der anderen Seite finden Sie in dieser Kategorie auch Energien, wenn Sie also mit Gas oder Öl handeln wollen, müssen Sie nirgendwo hingehen. Zu guter Letzt umfasst diese besondere Klasse auch die Edelmetalle der Welt. Wenn Sie mit Rohstoffen handeln, haben Sie folglich auch Zugang zu Platin, Silber, Gold und vielen anderen Edelmetallen. Bei ElitSolutions bieten wir Ihnen großartige Hebeleffekte und Dutzende von verschiedenen Rohstoffen, die Sie handeln können.

Warum mit Rohstoffen handeln  

Wenn Sie unschlüssig sind, ob Sie mit Rohstoffen handeln sollten oder nicht, sollten Sie weiter lesen, denn unser Einblick wird Ihnen helfen, Ihre Entscheidung mit Leichtigkeit zu treffen.  

  • Diversifizierte Arten von Vermögenswerten

Wenn Sie sich nun die Liste der Vermögenswerte ansehen, die unter Rohstoffe oder Aktien fallen, werden Sie feststellen, dass es viele Aktien gibt. Die Anzahl der Aktien übersteigt die der Rohstoffe bei weitem, denn es gibt Hunderte und Tausende von Unternehmen, deren Aktien Sie bei uns handeln können. Was Rohstoffe jedoch interessant macht, ist, dass Sie eine Vielzahl von Vermögenswerten handeln können, anstatt nur eine Art zu handeln. Egal, ob Sie sich für den Handel mit Energien, Edelmetallen oder einfach nur mit frischen Produkten interessieren, Rohstoffe sind die Kategorie, in die Sie einsteigen sollten. 

  • – Sehr leicht zu verstehen

Wenn man über Assets spricht, die man leicht verstehen kann, dann stehen Rohstoffe und Forex-Währungspaare ganz oben auf der Liste. Währungspaare sind Währungen, also das, was Sie in Ihrem täglichen Leben immer benutzen, um Dinge zu kaufen. Zur gleichen Zeit, wenn Sie über Rohstoffe sprechen, beziehen Sie sich auf Kaffeebohnen, Weizen, Silber, Gold, Platin, Öl, Gas, usw., die die Dinge sind, die Sie jeden einzelnen Tag Ihres Lebens begegnen. Wenn Sie in diesen Markt einsteigen, müssen Sie sich nicht wirklich in etwas Neues einarbeiten.

Was Sie handeln werden, ist etwas, mit dem Sie schon seit vielen Jahren vertraut sind. Das macht den Handel mit Rohstoffen zu einer sehr attraktiven Perspektive für Händler aus aller Welt. Sie können mit etwas handeln, für das sie keine komplexen Terminologien und andere Dinge lernen müssen.

  • Volatil und stabil zur gleichen Zeit

Die besten Finanzmärkte sind diejenigen, die Ihnen beide Seiten des Spektrums bieten können. Sie wollen nicht ein Teil des Marktes sein, der immer volatil ist. Einige Leute würden Kryptowährung als volatil bezeichnen, und sie haben bis zu einem gewissen Grad Recht. Auf der anderen Seite, wenn Sie über Forex-Währungspaare sprechen, sind die wichtigsten Währungspaare, die die meisten Menschen handeln, sehr stabil. Mit anderen Worten: Es ist extrem schwierig, mit diesen Paaren große Gewinne zu erzielen. Im Gegensatz dazu haben Sie Rohstoffe, die Ihnen all die verschiedenen Arten von Vermögenswerten bieten. Wenn Sie etwas Volatiles wollen, können Sie sich für frische Produkte entscheiden.

Wenn Sie etwas Stabiles wollen, sollten Sie den Handel mit Gold in Betracht ziehen. Zwischen diesen Rohstoffen gibt es noch viele andere, die Ihre unterschiedlichen Handelsbedürfnisse und -stile befriedigen können. 

  • Gehebeltes Handeln

Wenn Sie mit Kryptowährungen handeln, die die neuesten Assets sind, die Sie in der Welt handeln können, werden Sie eine große Herausforderung erkennen. Diese Herausforderung ist die Hebelwirkung, die Sie normalerweise beim Handel mit Kryptowährungen erhalten. Diese Vermögenswerte sind so hoch bewertet, dass das Anbieten von riesigen Hebeln sich für Händler als kontraproduktiv erweisen kann. Das ist der Grund, warum, sie bekommen sehr kleine Hebel auf ihre Kryptowährungen. Auf der anderen Seite, wenn Sie mit Rohstoffen gehen, erhalten Sie einige riesige Hebel, die Ihnen erlauben, eine Menge Geld in kurzer Zeit zu machen, wenn Sie mit Ihrem Unternehmen erfolgreich sind. 

Erhalten Sie Zugang zu Edelmetallen, Energien und anderen Rohstoffen von einer High-Tech-Handelsplattform, indem Sie sich noch heute bei ElitSolutions anmelden.

Bei ElitSolutions bringen wir Ihnen die größten und besten handelbaren Vermögenswerte von den renommiertesten Finanzmärkten der Welt. Unsere Handelsplattform ist so konzipiert, dass sie viele verschiedene Asset-Typen handhaben kann und bietet Ihnen alle aktuellen Tools, Charts und Graphen, die Sie beim Handel mit diesen Assets benötigen. Sie können sich darauf verlassen, dass wir Ihnen vertrauenswürdige Handelsdienstleistungen anbieten, unabhängig davon, welchen Markt und welches Asset Sie wählen. Werfen Sie also einen Blick auf die Kryptowährungen, Indizes, Aktien, Forex-Währungspaare und andere Assets, die wir Ihnen für den Handel auf unserer Handelsplattform anbieten können.

Liste der Vermögenswerte